Alles gesagt

In der F.A.S. vom letzten Sonntag schrieben Johanna Adorján über Schmidt-Pocher und Django Asül über den Wutausbruch und anschließenden offenen Brief von Uli Hoeneß. Es gibt sowas zwar selten, aber als Leser der F.A.S. doch erstaunlich oft:

Das Gefühl, mit einem Artikel sei alles gesagt.

—————-
Now playing: Mastretta – Sábanas Blancas, Cama Estrecha
via FoxyTunes

Advertisements

2 Responses to “Alles gesagt”


  1. 1 Devil-Jörg Montag, 19. November 2007 um 12:40 pm

    das war übrigens Uli Hoeneß…

  2. 2 Tom Montag, 19. November 2007 um 2:33 pm

    Sagte ich Dieter?
    Stimmt doch gar nicht.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 7 Followern an

RSS Follow Luke

  • summer in germany Sonntag, 8. Oktober 2017
    in june we went to germany to spent a substantial part of the summer with family and friends. lukas was off to an early start because he had work in wolfsburg. the weekend without my family lukas used for a short stint to mallorca where i visited mike and tatzi – what a great way […]
    lukasra

%d Bloggern gefällt das: