Diät-Kot

Manchmal geht man die Straße runter und sieht plötzlich etwas, das einen laut auflachen lässt. Das passierte mir neulich in Paris auf dem Boulevard de Courcelles. Dort gibt es ein Geschäft, in dem man sich die Produkte einer Französischen Diätberatungsfirma anschauen und mit nach Hause nehmen kann. Sowas wie Weight Watchers eben.

Problem: Die Firma hat keine Millionen in die Namensfindung gesteckt, um zu vermeiden, dass ihre Produkte in China Vollidiot heißen, nein, hat sie nicht, denn die Firma heißt Kot.

Vor lauter Lachen habe ich nicht gesehen, was es alles in dem Geschäft für diététique plaisirs gibt, ich musste mich auf folgende Highlights aus der Schaufensterauslage beschränken:

Da wäre zum einen Le Pti‘ Kot Vanille, der kleine Kot Vanille:

Kot Chocolat

Der Klassiker ist natürlich Le Pti‘ Kot Chocolat:

Kot Chocolat

Aber auch unterwegs muss man auf nichts verzichten, denn dafür gibt es den praktischen Riegel:

Pocket Kot

Da kann man beherzt zugreifen, alles kalorienarm und reich an Kohlenhydraten.

—————-
Now playing: The Go-Betweens – Surfing Magazines
via FoxyTunes

Advertisements

0 Responses to “Diät-Kot”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 7 Followern an

RSS Follow Luke

  • summer in germany Sonntag, 8. Oktober 2017
    in june we went to germany to spent a substantial part of the summer with family and friends. lukas was off to an early start because he had work in wolfsburg. the weekend without my family lukas used for a short stint to mallorca where i visited mike and tatzi – what a great way […]
    lukasra

%d Bloggern gefällt das: