Nicht zum Shoppen nach Barcelona!

Der Barcelonesische Tourismusverband möchte gerne, dass wir ganz spontan nach Katalonien fliegen und unsere Penunsen dort lassen, um Weihnachtsgeschenke zu kaufen. Das wird gerade in deutschen Tageszeitungen wie folgt beworben:

Barcelona Turisme auf Konsumentenfang

Och nö! Ist doch eh schon voll genug da.
Wenn Sie unbedingt dorthin wollen, was ich sehr gut verstehen kann, dann verbringen Sie bitte einen würdigen Urlaub. Fahren Sie nicht zum Shoppen nach Barcelona! Nehmen Sie nicht die Shopping Line! Buchen Sie jetzt keinen Flug!

Schenken Sie sich einen selbstgestrickten Handwärmer in den Farben Ihrer Stadt, und horten Sie ihr Geld für schlechtere Zeiten. Oder spenden Sie! Bitte.

—————-
Now playing: Stars – Sleep Tonight [Junior Boys Mix]
via FoxyTunes

Advertisements

1 Response to “Nicht zum Shoppen nach Barcelona!”


  1. 1 steffenh Dienstag, 25. Dezember 2007 um 9:13 pm

    Ich mach mit: Doehler statt Böller! Für Fernsehen ohne Migräne und reziproke Peristaltik.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 7 Followern an

RSS Follow Luke

  • summer in germany Sonntag, 8. Oktober 2017
    in june we went to germany to spent a substantial part of the summer with family and friends. lukas was off to an early start because he had work in wolfsburg. the weekend without my family lukas used for a short stint to mallorca where i visited mike and tatzi – what a great way […]
    lukasra

%d Bloggern gefällt das: