Goldener Schachzug: Petric für Zidan

17.8.2008

17.8.2008

Und ich weiß noch genau, wie wir in der letzten Saison meinten:

So einen wie den Petric, den bräuchten wir hier mal beim HSV.

Und nun ist er hier. Und mit ihm ist auch noch Zidan weg – nicht, dass wir ihn hier nicht alle gern gehabt hätten, aber gebracht hat er halt genau gar nix.

Petric also, von wegen einer der anderen Knaller.

Advertisements

2 Responses to “Goldener Schachzug: Petric für Zidan”


  1. 1 Devil-Jörg Montag, 18. August 2008 um 5:34 pm

    ja, Petric ist definitiv eine gute Nachricht. Ich glaube auch, dass dieser Deal für alle Seiten gut ist, denn wenn Zidan noch mal kommt, dann jawohl unter Klopp. Ob es zusätzlich noch 4,5 Mio. € sein müssen, weiß ich nicht…
    Trotzdem fehlt noch ein weiterer Offensiver, am liebsten tatsächlich ein Golagetter, denn Vorbereiter, die auch mal treffen können, haben wir jetzt genug. Nach den Verletzungen und der ohnehin dünnen Personaldecke, muss wohl auch noch was in der Defensive passieren.


  1. 1 myLaola: Blog von StefanoMillinotti: Ein durchweg zufrieden stellender Deal Trackback zu Donnerstag, 21. August 2008 um 7:58 pm

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 7 Followern an

RSS Follow Luke

  • summer in germany Sonntag, 8. Oktober 2017
    in june we went to germany to spent a substantial part of the summer with family and friends. lukas was off to an early start because he had work in wolfsburg. the weekend without my family lukas used for a short stint to mallorca where i visited mike and tatzi – what a great way […]
    lukasra

%d Bloggern gefällt das: