Zerrissene Umarmungen

Gestern abend haben wir uns im Alabama den aktuellen Film von Pedro Almodóvar angeschaut, Zerrissene Umarmungen.

Mateo (kleine Scherz von Almodóvar? Die männliche Hauptperson heißt Mateo Scuro, anders aufgeteilt Mate Oscuro, was so viel heißen würde wie „matt dunkel“, was einer Vorstellung der Sehwelt eines Blinden durch einen Sehenden wie mich recht nahekommt) erzählt seinem, wie wir später erfahren, Sohn die Geschichte einer vergangenen und verhängnisvollen Liebe. Objekt dieser Liebe war Magdalena, gespielt von der immer besser und immer hübscher werdenden Penélope Cruz.  Worum es desweiteren geht, ist irgendwie wurscht. Es geht nicht um eine Geschichte mit einem tollen Anfang und einem imposanten Ende, sondern es geht um die Personen darin, um die Erlebnisse im Einzelnen. Der Film fängt einfach an, die Geschichte erst etwas später. Und als der Film irgendwann einfach zu Ende geht, ist die Geschichte auch schon etwas länger vorbei.  Ich möchte mich trotzdem gerne einmal so glücklich fühlen wie Mateo oder so traurig, oder beruflich etwas so schönes tun wie er oder mich wenigstens komplett so einrichten, wie es Mateo und Lena auf Lanzarote antrafen bzw. wie es Mateo in Madrid in seiner aktuellen Wohnung aushielt. Allein diese Ansammlung von Farben und Möbeln waren einen Besuch des Films wert.

Ich bin nicht der größe Fan von Almodóvar, aber so ein Abend mit einem Besuch im Casino, und so einem Film im Alabama, ach, das ist es, weswegen es Kino gibt.

Advertisements

0 Responses to “Zerrissene Umarmungen”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 8 Followern an

RSS Follow Luke

  • first half of 2017 Montag, 24. Juli 2017
    the first half of 2017 has passed like a breeze and we have lots of memories to share. to start it off, sabine and wolf were visiting again for nicis and wolfs birthday end of february. and we went to shenandoah national park with them where we stayed in a cozy cabin. lukas has again […]
    lukasra

%d Bloggern gefällt das: