Hotel Schloss Gamehl

Kurz hinter Wismar liegt mitten in der hügeligen Pampa Nordwestmecklenburgs Gamehl, ein kleines, einfaches Dorf am Rande einer Kreißstraße nach Rostock. Und am Ende der einzigen Straße steht das Schloss Gamehl – so als hätte jemand an dieser falschen Stelle einen großen Legostein fallen- und unachtsam liegengelassen. 1860 erbaut und wie alle Gutshäuser dieser Gegend mit einer quirligen Geschichte versehen steht es seit gut zwei Jahren wieder voll im Saft und glänzt in der Sonne.

Hotel Schloss Gamehl

Hotel Schloss Gamehl

Das Haus ist auf seinem Weg zum Hotel wunderschön saniert worden! Die Inneneinrichtung zeugt von einem geschmackvollen und stilsichereren Händchen: zurückhaltende Moderne schmiegt sich trefflich an die in angenehm dezenten Farben erfreulich leicht behängten Wände und lässt so der Pracht der historischen, riesigen Räume und Treppenhäuser den Platz, den sie verdienen. Ich habe einige Fotos gemacht, aber keines ist besser als die auf der Homepage. Was man dort sieht, entspricht der Realität: riesige Räume mit leichter, lichter Einrichtung. Wenn man über die langen, breiten Flure knarzt und ein Treppchen zur Tür seines Zimmers hochhüpft, fühlt man sich einfach gut, hier einmal kurz Urlaub zu machen.

Für Kurzweil ist zudem gesorgt: Es gibt überall WLAN, natürlich einen Wellnesbereich, aber vor allen Dingen eine gut ausgestattete Bibliothek mit gemütlichen Sofas. Dort kann man sich beim Blick in den Park den dicken Bauch streicheln, denn auch das Essen ist gut auf Schloss Gamehl. Inbesondere das Frühstücksbuffet ließ nichts zu wünschen übrig.

Wer neben dem Schlosspark noch ein wenig die Umgebung erkunden möchte, dem empfehle ich einen Abstecher zum ehemaligen Kloster in Neukloster inkl. Besuch des kleinen, feinen Museums (aktuell „Neukloster in der DDR“).

Mit etwas mehr als einer Stunde Fahrtzeit ein optimales Wochenendziel von Hamburg aus.

—————-
Now playing: Jens Schlager – Weitaus nicht zu nah
via FoxyTunes

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 8 Followern an

RSS Follow Luke

  • merry christmas Samstag, 24. Dezember 2016
    the festive season of the year has come and once again we are updating you with some headlines from the past months. what has happened in the meantime? august: while summer was still strong and the heat was blazing – what better way is there than to celebrate summer with a convertible? lukas old love […]
    lukasra

%d Bloggern gefällt das: