Die tollsten Sachen des Jahres

Tollste neue Lebensunterstützung: Kommtessen – jetzt anmelden, falls noch nicht geschehen!

Tollste Neuigkeit in Hamburg überhaupt: 91,7 XFM– wir haben einen Radiosender. Und er wird nicht schlechter.

Tollstes Sportereignis des Jahrzehnts: Argentinien – Deutschland 0:4. Kann ich nicht genug drüber nachdenken, war das ein schöner Tag.

Tollste Fernsehmomente: Unser Star für Oslo, Druckfrisch, Unter Verdacht (waren gut, bleiben gut).

Tollste Serie ever: West Wing. Mai bis Dezember sieben Staffeln durchgeguckt. Seither verfolgen mich Josh und Charlie in meinen Träumen. Und tagsüber frage ich mich: Was macht CJ heute? Also wirklich, was sie wohl tut, wie es ihr geht. Ob ihre Kinder glücklich sind. Schlimm, die Zeit danach. Wenn die Liebe noch gar nicht zu Ende ist.

Tollste Lieder:
Das Überlied, ich weiß zwar nicht, wieso, ist aber so: Stranded – The Walkmen;
Das schönste Lied, und ich weiß auch wieso: Kon Tiki – Plants&Animals;
Das GuteLaunetanzbar- Lied das Jahres: Crying for Hollywood – James Yuill;
Oder vielleicht ist doch das hier das Überlied? Aquaeduct – Murder;
Das Boah, wer ist der Typ, haben wollen Lied des Jahres: Caribou – Jamelia

Tollstes Buch (nicht neu, aber endlich gelesen): The Death and Life of Great American Cities von Jane Jacobs. Wieso beherzigt es nicht jeder Mensch, der irgendwas mit Stadtentwicklung zu tun hat, wieso?

Tollster Moment: Unsere Tochter erkennt etwas in einem Buch und sagt freudestrahlend „Papi hat auch einen Pattenpieler“. Keine Wünsche mehr.

Advertisements

0 Responses to “Die tollsten Sachen des Jahres”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 7 Followern an

RSS Follow Luke

  • summer in germany Sonntag, 8. Oktober 2017
    in june we went to germany to spent a substantial part of the summer with family and friends. lukas was off to an early start because he had work in wolfsburg. the weekend without my family lukas used for a short stint to mallorca where i visited mike and tatzi – what a great way […]
    lukasra

%d Bloggern gefällt das: