Posts Tagged 'Kohlhöfen'

Eiskantine in den Kohlhöfen

In der Neustadt tut sich in den letzten gut zwölf Monaten mehr als ich in der Lage bin nachzukommen. Das ist schonmal gut.

Eiskantine
Eiskantine

Seit letztem Sommer (naja, ungefähr) gibt es die Eiskantine in den Kohlhöfen. Dort gibt es sehr leckeres Eis (wir schwören auf Banane) und guten Kaffee dazu. Dass es auch was anderes leckeres gibt, weiß ich von den anderen, ich habe aber selbst noch kein Pannino oder keine Tarte gegessen. Die Eiskantine hat sich trotz einiger holprigen Anfangsmomente (irritierende Öffnungszeiten, fragliche Hinterräume) bei uns etabliert als unser „Dann treffen wir uns halt da“ – Ort, auf den wir uns immer gut und schnell einigen können.

Mit unseren Lütten sind wir nie alleine dort – der großzügige Raum (wie so vieles ehemals von der ISA belegt) lädt viele Mütterväter mit kleinen Kindern ein, denn es gibt einfach Platz zum Rumflitzen.

Was ich mir noch wünschen würde (das soll niemanden von zahlreichen Besuchen in der Eiskantine abhalten –  dat Eis ist eh schon legger genug!)

Namen ändern. Eiskantine kann auch als Zusatz zu einem schönen Namen, der darauf schließen lässt, dass es auch andere Dinge hier gibt als Eis.
Schild besser sichtbar machen.
Am wichtigsten aber: Mehr Gastronomentum ausatmen. Irgendwie hat man immer das Gefühl, dass man zwei wirklich netten, bemühten Leuten dabei zusieht, wie sie Gastro ausprobieren, aber sie sind (noch) nicht Gastro. Einfach mal jemanden fragen, wo er sitzen will, wenn er reinkommt. So als Anfang.

Advertisements

Feinkunst Krüger in die Kohlhöfen

Nachdem neulich das Atelier von Herr von Eden mit etwas Rummel eingeweiht wurde, ist (mir) jetzt auch klar, was in die alten Räume des Outlets von HvE in den Kohlhöfen kommt: Feinkunst Krüger verlegt seine Galerie aus dem Portugiesenviertel an den Großneumarkt (na hoffentlich macht in den Räumen in der Dietmar-Koel-Straße nicht ein Portugiese auf!).

Feinkunst in den Kohlhöfen

Die nächste Ausstellung, deren Eröffnung am kommenden Wochenende stattfindet, findet dann bereits bei uns um die Ecke statt. Herzlich Willkommen!

—————-
Now playing: Spoon – Believing Is Art
via FoxyTunes

Neues Frohes

Was so eine kleine Verwechslung für eine Freude bereiten kann:

Muscheln Frische

Da beginnt das neue Jahr doch gleich mit einem Lächeln. Also allen ein gutes Neues Jahr. Gesundheit und Glück sei alle Zeit dabei.

—————-
Now playing: E-Rock – Living, Breathing, Etc.
via FoxyTunes

von Eden in der Neustadt

Herr von Eden Outlet

Seit einigen Monaten gibt es hier ein Outlet von Herr von Eden. Einerseits dachte ich „Guck mal, jetzt auch bei uns“. Andererseits war ich auch in dem Laden in der Marktstraße nur einmal vor vielen Jahren, habe geschmunzelt und nichts gekauft. Aber schön, doch wirklich schön ist der Laden in den Kohlhöfen. Allein dafür Danke.

Neustadt, meine Krippe

Neustadt kann auch Graffiti

In der Toreinfahrt direkt neben der alten, ehemals ersten Bücherhalle, die vor fast genau zehn Jahren geschlossen wurde, aber immer noch fast genauso aussieht wie zu allerbesten Zeiten.


Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Schließe dich 7 Followern an

RSS Follow Luke

  • summer in germany Sonntag, 8. Oktober 2017
    in june we went to germany to spent a substantial part of the summer with family and friends. lukas was off to an early start because he had work in wolfsburg. the weekend without my family lukas used for a short stint to mallorca where i visited mike and tatzi – what a great way […]
    lukasra